Elternrat

Der Elternrat der Schule Ottoberg versteht sich als Bindeglied zwischen Schule und Eltern, jedoch ohne schulisch-pädagogischen Auftrag. Er organisiert schulbezogene sowie dorfnahe Anlässe. Das Ziel ist, die liebliche Dorfschule mit kleineren Anlässen zu bereichern und das Dorfleben positiv zu beeinflussen. Dank der finanziellen Unterstützung durch die Schulbehörde können diverse Events organisiert werden wie:
– Samichlaus-Besuch im Wald für die ganze Primarschule
– Lese- und Bücherabend unter Mitwirkung des „Klappentextes“ Weinfelden
– Adventsfenster, welche im Dezember das ganze Dorf beleben
– Spieleabend für Jugendliche ab Oberstufe & Erwachsene unter der Leitung von Röbi Stoob 
– Ottobar – ein einmaliger Treffpunkt für das ganze Dorf


Über Ideen und Anregungen freut sich der Elternrat immer, er kann unter elternrat@schuleottoberg.ch kontaktiert werden oder durch Direktansprache eines der Mitglieder. 


Aktuelle Mitglieder des Elternrats:
Sabrina Ivanovic
Johannes Meier
Regula Mohn
Monika Niklaus 
Daniela Schubnell
Rahel Sonderegger
Martin Wassmann


Astrid Mullaney vertritt der Schulbehörde im Elternrat